Öffentliche Ausschreibung von Bauarbeiten nach VOB/A

Öffentliche Ausschreibung von Bauarbeiten nach VOB/A - Erschließung Baugebiet "Ahfeld-Laubenweg"

Bauvorhaben: Erschließung Baugebiet „Ahfeld-Laubenweg“  
Bauherr: Gemeinde Biberach
Hauptstraße 27
77781 Biberach
 
Ort der Ausführung: Biberach  
Leistungen: Straßenbau:
Asphaltbefestigung:
Frostschutzkies/Schottertragschicht
Bordsteine

Kanalbau:
Rohrgrabenaushub/-verfüllung
Entwässerungsleitungen DN/OD 400
Entwässerungsleitungen DN/OD 250
Entwässerungsleitungen DN/OD 150
Fertigteilschächte DN 1000 7 St

Wasserversorgung:
Rohrgrabenaushub/-verfüllung
Wasserversorgungsleitung DN 100 GGG
Wasserhausanschlüsse 10 St

Breitbandversorgung:
Rohrverbund RV 12x10/6 mm
Mikrokabelröhrchen





ca. 760 m²
ca. 460 m³
ca. 360 m

ca. 900 m³
ca. 145 m
ca. 110 m
ca. 80 m


ca. 130 m³
ca. 110 m


ca. 300 m
ca. 60 m
Ausführungszeitraum: Bauzeit ca. 26 Wochen
Fertigstellung bis spätestens 11. September 2020
 
Verdingungsunterlagen Gebühren: 40,00 €, Schriftform doppelt,
Angebote können bei Zink Ingenieure, Marlener Straße 4,
77656 Offenburg, abgeholt werden.
Postversand nur gegen Voreinsendung des Betrages
zuzüglich 5,00 € für Versandkosten.
 
Angebotseröffnung: Montag, den 27. Januar 2020, 14.00 Uhr,
Rathaus Biberach
 
Sicherheitsleistungen: nach § 9 Nr. 7 VOB/A  
Zahlungen: nach § 16 VOB/B sowie den Vertragsbedingungen  
Nachweise zur Beurteilung der Eignung: nach § 6 Nr. 3 Abs. 1 VOB/A  
Zuschlags- u. Bindefrist: 27. Februar 2020  
Prüfstelle: Zuständig zur Nachprüfung
behaupteter Vergabeverstöße:
Landratsamt Ortenaukreis, Offenburg
 
Logo Zink Ingenieure

Daniela Paletta,
Bürgermeisterin                                                                                                                                                                                          

(Erstellt am 16. Dezember 2019)