Tavernenabende

Absage der Biberacher Tavernenabende 2021

Tavernenabende in Biberach
Tavernenabende in Biberach

Die Tavernenabende finden jedes Jahr immer mittwochs im August statt und gelten weit über die Grenzen der Kinzigtalgemeinden hinaus als Symbol für badische Gesellschaft. Es sind außergewöhnliche Abende in besonderer Atmosphäre. Geboten werden abwechslungsreiche Live-Musik und eine Bewirtung mit regionalen Spezialitäten. Musikalischer und kulinarischer Genuss werden mit einem gemütlichen Beisammensein verbunden. Im Flair der "Neuen Ortsmitte" hat man die Chance auf eine kleine Erholung vom Alltag.
 
Der kulturelle Rahmen wird von verschiedenen Künstlern aus der Region gestaltet.

Die Bewirtung übernehmen an den einzelnen Abenden verschiedene Vereine von Biberach und Prinzbach.
 
Die Veranstaltungen finden auf dem Rathausplatz in der Neuen Ortsmitte statt. Der Eintritt ist frei. Die Musik beginnt ab ca. 19.30 Uhr.


Absage der Tavernenabende 2021

Aufgrund des Coronavirus wird auch 2021 nochmals auf die Durchführung der Tavernenabende in der Biberacher Ortsmitte vor dem Rathaus verzichtet.

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, dass die Veranstaltungsabende im nächsten Jahr wieder durchgeführt werden können.
Wir wünschen Ihnen alles Gute – Bleiben Sie gesund!

Gemeindeverwaltung Biberach

Absage der Tavernenabende 2020

Aufgrund des Coronavirus finden 2020 keine Tavernenabende statt.